> REGENWASSERNUTZUNG

Die Qualität des gesammelten Regenwassers hängt unmittelbar von der verwendeten Anlagentechnik ab. Qualifiziert geplante Anlagen, die unserem Standard entsprechen, liefern ein Regenwasser (auch Betriebswasser genannt), welches für die unten genannten Einsatzzwecke unbedenklich ist.

Regenwasser ist überall dort einsetzbar, wo keine Trink-wasserqualität erforderlich ist: bei der Toilettenspülung, beim Putzen und zur Bewässerung. Die Trinkwasser-einsparung beträgt dadurch 40-60 Prozent des häuslichen Verbrauchs